Dienste

Frühjahr-/Herbst-Basar:



Dienst 1: Aufbau-Dienst

immer Samstags 11:00 Uhr bis ca. 13:45 Uhr (nur Männer)

Bei diesem Dienst werden die Hänger mit den benötigten Ständern usw. beladen. Teilweise müssen Ständer auch aus dem Keller hochgetragen werden. Danach erfolgt in der Halle der Aufbau von Tischen, Kleiderständern, Kleiderstangen, Kassen und Wühlkörben. Es werden Schilder an den Wänden angebracht, sowie die Aufsteller der Kleidergrössen etc. an den Tischen und Kleiderständern angebracht. Dieser Dienst endet, wenn alles Mobiliar an seinem richtigen Platz ist, damit die Sortierer beginnen können. Vorzugsweise wünschen wir uns männliche Helfer, da es sich teilweise um schwere körperliche Arbeit handelt.


Dienst 2: Hinsortier-Dienst

immer Samstags 13:30 Uhr bis zum Ende

Bei diesem Dienst wird die abgegebene Ware von den Verkäufern nach Größen auf die dafür vorgesehenen Tische/Ständer sortiert und geordnet. Dieser Dienst endet, wenn alles sortiert und ordentlich gestapelt auf den Tischen liegt. Es gibt keine feste Endezeit; wer nicht für eine offene Uhrzeit abkömmlich ist, kann an diesem Dienst nicht teilnehmen.


Dienst 3: Aufpass-Dienst

immer Sonntags 12:15 Uhr - 15:15 Uhr

Bei diesem Dienst muss darauf geachtet werden das Niemand die angebotene Waren einsteckt, aufreißt, hinschmeißt oder zerstört. Ferner ist darauf zu achten, dass jeder Besucher eine Tasche hat. Aufkommende Fragen sind zu beantworten bzw. an das Basarteam weiterzuleiten. Zum Ende des Basars sind noch die Tische für den Wegsortier-Dienst vorzubereiten.


Dienst 4: Wegsortier-Dienst

immer Sonntags 15:15 Uhr bis Ende

Bei diesem Dienst wird die Ware nach Verkäufernummern auf den Tischen vorsortiert und anschließend in die dazugehörigen Verkäufer-Kisten gelegt. Nachdem alle Artikel in die Kisten gepackt wurden, werden die Artikel in den Kisten jedes einzelnen Verkäufers nochmals von einer Person kontrolliert (um Fehler zu erkennen, die beim Sortieren ggfs. passiert sind). Bei diesem Dienst ist auch keine feste Endzeit planbar.


Dienst 5: Abbau-Dienst

immer Sonntags 15:15 Uhr bis Ende (nur Männer)

Bei diesem Dienst geht es um den Abbau von Tischen, Kleiderständern, Kleiderstangen, Kassen und Wühlkörben in der Halle. Es werden Schilder/Plakate von den Wänden und den Tischen entfernt. Anschließend werden die Tische und Bänke verstaut. Teilweise werden diese, sowie die Ständer und das übrige Mobiliar auf Hänger geladen un an die Lagerplätze gefahren und abgeladen.Teilweise müssen Ständer auch in den Keller getragen werden. Da es sich teilweise um schwere körperliche Arbeit handelt ist der Dienst von Männern zu belegen.






Erwachsenen-Basar:



Dienst 1: Aufbau-Dienst

immer Samstags 10:30 Uhr bis ca. 12:00 Uhr (nur Männer)

Bei diesem Dienst werden die Hänger mit den benötigten Ständern usw. beladen. Teilweise müssen Ständer auch aus dem Keller hochgetragen werden. Danach erfolgt in der Halle der Aufbau von Tischen, Kleiderständern, Kleiderstangen, Kassen und Wühlkörben. Es werden Schilder an den Wänden angebracht, sowie die Aufsteller der Kleidergrössen etc. an den Tischen und Kleiderständern angebracht. Dieser Dienst endet, wenn alles Mobiliar an seinem richtigen Platz ist, damit die Sortierer beginnen können. Vorzugsweise wünschen wir uns männliche Helfer, da es sich teilweise um schwere körperliche Arbeit handelt.


Dienst 2: Hinsortier-Dienst

immer Samstags 12:00 Uhr bis zum Ende

Bei diesem Dienst wird die abgegebene Ware von den Verkäufern nach Größen auf die dafür vorgesehenen Tische/Ständer sortiert und geordnet. Dieser Dienst endet, wenn alles sortiert und ordentlich gestapelt auf den Tischen liegt. Es gibt keine feste Endezeit; wer nicht für eine offene Uhrzeit abkömmlich ist, kann an diesem Dienst nicht teilnehmen.


Dienst 3: Aufpass-Dienst

immer Samstags 17:45 Uhr - 20:15 Uhr

Bei diesem Dienst muss darauf geachtet werden das Niemand die angebotene Waren einsteckt, aufreißt, hinschmeißt oder zerstört. Ferner ist darauf zu achten, dass jeder Besucher eine Tasche hat. Aufkommende Fragen sind zu beantworten bzw. an das Basarteam weiterzuleiten. Zum Ende des Basars sind noch die Tische für den Wegsortier-Dienst vorzubereiten.


Dienst 4: Wegsortier-Dienst

immer Sonntags 10:00 Uhr bis Ende

Bei diesem Dienst wird die Ware nach Verkäufernummern auf den Tischen vorsortiert und anschließend in die dazugehörigen Verkäufer-Kisten gelegt. Nachdem alle Artikel in die Kisten gepackt wurden, werden die Artikel in den Kisten jedes einzelnen Verkäufers nochmals von einer Person kontrolliert (um Fehler zu erkennen, die beim Sortieren ggfs. passiert sind). Bei diesem Dienst ist auch keine feste Endzeit planbar.


Dienst 5: Abbau-Dienst

immer Sonntags 10:00 Uhr bis Ende (nur Männer)

Bei diesem Dienst geht es um den Abbau von Tischen, Kleiderständern, Kleiderstangen, Kassen und Wühlkörben in der Halle. Es werden Schilder/Plakate von den Wänden und den Tischen entfernt. Anschließend werden die Tische und Bänke verstaut. Teilweise werden diese, sowie die Ständer und das übrige Mobiliar auf Hänger geladen un an die Lagerplätze gefahren und abgeladen. Teilweise müssen Ständer auch in den Keller getragen werden. Da es sich teilweise um schwere körperliche Arbeit handelt ist der Dienst von Männern zu belegen.






Spielzeug-Bücher-Basar:



Dienst 1: Aufbau-Dienst

immer Samstags 08:30 Uhr bis ca. 10:30 Uhr (nur Männer)

Bei diesem Dienst werden die Hänger mit den benötigten Ständern usw. beladen. Teilweise müssen Ständer auch aus dem Keller hochgetragen werden. Danach erfolgt in der Halle der Aufbau von Tischen, Ständern, Kassen und Wühlkörben. Es werden Schilder an den Wänden angebracht, sowie die Aufsteller der Artikelgruppen etc. an den Tischen und Ständern angebracht. Dieser Dienst endet, wenn alles Mobiliar an seinem richtigen Platz ist, damit die Sortierer beginnen können. Vorzugsweise wünschen wir uns männliche Helfer, da es sich teilweise um schwere körperliche Arbeit handelt.


Dienst 2: Hinsortier-Dienst

immer Samstags 09:15 Uhr bis zum Ende

Bei diesem Dienst wird die abgegebene Ware von den Verkäufern nach Themen auf die davorgesehenen Tische sortiert und geordnet. Dieser Dienst endet, wenn alles sortiert und ordentlich gestapelt auf den Tischen liegt; es gibt keine feste Zeit, wer nicht für eine offene Uhrzeit abkömmlich ist, kann an diesem Dienst nicht teilnehmen.


Dienst 3: Aufpass-Dienst

immer Samstags 12:45 Uhr - 15:15 Uhr

Bei diesem Dienst muss darauf geachtet werden das Niemand die angebotene Waren einsteckt, aufreißt, hinschmeißt oder zerstört. Ferner ist darauf zu achten, dass jeder Besucher eine Tasche hat. Aufkommende Fragen sind zu beantworten bzw. an das Basarteam weiterzuleiten. Zum Ende des Basars sind noch die Tische für den Wegsortier-Dienst vorzubereiten.


Dienst 4: Wegsortier-Dienst

immer Samstags 15:15 Uhr bis Ende

Bei diesem Dienst wird die Ware nach Verkäufernummern auf den Tischen vorsortiert und anschließend in die dazugehörigen Verkäufer-Kisten gelegt. Nachdem alle Artikel in die Kisten gepackt wurden, werden die Artikel in den Kisten jedes einzelnen Verkäufers nochmals von einer Person kontrolliert (um Fehler zu erkennen, die beim Sortieren ggfs. passiert sind). Bei diesem Dienst ist auch keine feste Endzeit planbar.


Dienst 5: Abbau-Dienst

immer Samstag 15:15 Uhr bis Ende (nur Männer)

Bei diesem Dienst geht es um den Abbau von Tischen, Bänken, Kassen und sonstigen Mobiliar in der Halle. Es werden Schilder/Plakate von den Wänden und den Tischen entfernt. Anschließend werden die Tische und Bänke verstaut. Teilweise werden diese, sowie weiteres Mobiliar auf Hänger geladen un an die Lagerplätze gefahren und abgeladen.Teilweise muss das Mobilia auch in den Keller getragen werden. Da es sich teilweise um schwere körperliche Arbeit handelt ist der Dienst von Männern zu belegen.